Welch ein Drama – die Demokratie

14. Mai 2019 | Kategorie: Artikel

Sonntag, 24. November 2019, 10:00 Uhr
Seminarraum, 1. OG

Theaterworkshop für Jugendliche und Erwachsene mit Zeynep Hamaekers

„Demokratie ist Streit nach allen Regeln der Fairness“

Wer hatte nicht eine politische Idee, die noch nicht ausgesprochen und ausgelebt wurde?

Gemeinsam spielen wir in diesem Workshop, Eure Ideen und setzen sie demokratisch in die Szene. Mit Hilfen von Spieltechniken und Vorbildern (Elvis, Prinz Bonn, Angela Merkel, Trump…), erleben wir eine Vielfalt an Möglichkeiten.

Es ist ein spielerisches theatralisches Experiment. Fair, menschlich und voller  Widersprüche. Mach mit, setz Deine Demokratie um. Teile uns Deine Ideen.

Spielerisch Streiten, Machtworte einsetzen, laut sein, Ideen klar Formulieren, wichtiges Auftreten. Mit Fairness und Humor, lässt sich das viel besser ausleben.

Kommt mit Euren Ideen, sie werden abgestimmt und demokratisch entschieden, welche wir auf die Bühne bringen.

Die Räumlichkeiten sind barrierefrei.

Zeynep Hamaekers ist Tochter der ersten Generation der Gastarbeiter in Deutschland, ihre Eltern haben sie in türkischer und kurdischer Sprache erzogen.
Sie ist seit über 10 Jahren freiberufliche Theaterpädagogin (But), Sprecherin und Schauspielerin.

Nähere Informationen über sie unter: https://theaterpaedagogik-bonn.de/

Anmeldung gerne unter: hamaekers@bimev.de oder kommt vorbei!

Kommentare sind geschlossen