Vortrag: Demokratie auf dem Sterbebett?

20. September 2017 | Kategorie: Aktuelles

Zur aktuellen politischen Lage der Türkei

Vortrag mit Diskussion

Wie wird es mit der Türkei weitergehen? Unter dem Vorwand, den IS zu bekämpfen, beteiligt sich die Türkei am Krieg in Syrien. Sowohl gegen die Kurden im syrisch-türkischen Grenzgebiet als auch gegen jene im eigenen Land geht die Türkei militärisch vor. Gleichzeitig bricht der Tourismus, ein wichtiger Wirtschaftszweig, ein.

Kenan Engin Foto

Bildrechte: Kenan Engin

Wie gefährdet sind die europäischen Beziehungen zur Türkei? Hat die EU noch Einfluß auf die türkische Regierung? Wie wird es mit den EU-Beitrittsverhandlungen und dem Flüchtlingsabkommen weitergehen? Und welche Auswirkungen hat die Entwicklung auf die drei Millionen Geflüchteten in der Türkei? Diese Fragen werden im Vortrag thematisiert und können anschließend diskutiert werden.

 

Der Referent, Dr. Kenan Engin, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Kassel mit Schwerpunkt auf den Themen Migration und interkulturelle Bildung. Kontakt: engin@bimev.de


Datum: Samstag, 25. November 2017
Uhrzeit: 13:30 – 15:00
Ort: Seminarraum 1. Stock

 

 

Kommentare sind geschlossen