11. Bonner Buchmesse Migration 2017 rückt näher

10. Februar 2017 | Kategorie: Leitartikel

ankommen – teilwerden – gemeinsam gestalten:

2015 BIM Bücherstand 1Unter diesem Motto öffnet die Bonner Buchmesse Migration am 23. November 2017 zum elften Mal ihre Tore. Vier Tage lang – bis zum 26. November – präsentiert ein weit gespanntes Netzwerk interkultureller Akteure im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland sein reichhaltiges Programm zum Themenfeld Migration.

Zur feierlichen Eröffnung am Donnerstag, den 23.11.2017, um 18 Uhr laden wir schon jetzt herzlich ins Haus der Geschichte ein.

Die bereits bewährte Kombination aus Verlagspräsentationen, Autorenlesungen, Expertendiskussionen, Fachtagung, Afrikatag, künstlerischen Beiträgen und Ergebnissen des Literaturwettbewerbs bietet Besuchern dann wieder die Gelegenheit, sich informative Anregungen im Themenfeld Migration/Integration zu holen und sich am aktuellen gesellschaftlichen Diskurs zu beteiligen.

Willkommen!

Kommentare sind geschlossen